WARUM

Digitale Technologien revolutionieren Geschäftsabläufe und verändern Märkte.

Damit wachsen die Anforderungen an die IT-Abteilungen: Im Zusammenspiel mit Fachbereichen und Management muss die IT zunehmend selbst Initiator der digitalen Transformation werden, Wertschöpfungspotentiale auf digitaler Basis entwickeln, um so neue Geschäftsmodelle zu ermöglichen. Dafür braucht es neue Strukturen, Prozesse, Kompetenzen und einen Wandel hin zu einer Digitalen Kultur.

Wir unterstützen Unternehmen, eine digitale Kultur zu etablieren und befähigen sie, das volle Potential der Digitalisierung zu nutzen und die Veränderung aktiv zu gestalten.

Digitale Kultur bedeutet für uns:

  • Ein optimales Zusammenspiel zwischen Mensch und Technologie
  • Eine gelebte Kundenzentrierung auf allen Unternehmensebenen
  • Den technologischen Wandel als Grundlage für Innovationen zu nutzen
  • Eine hohe Agilität von Mitarbeiter und Organisationsstrukturen
  • Eine vertrauensvolle und verantwortungsvolle Zusammenarbeit über Abteilungsgrenzen hinweg
  • Ein neues Führungsverständnis
  • Den Mut, neue Wege zu gehen

Digitale Kultur ist Voraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation.

WAS

Die Rolle der IT entwickelt sich weiter vom Dienstleister zum Innovationspartner für die Fachbereiche.

Diese Transformation zu einer innovativen IT-Organisation meistert drei wesentliche Herausforderungen:

  • Die Effizienz der bestehenden IT Architekturen und Prozesse durch Standardisierung und Automatisierung zu steigern (vertikale Sicht)
  • Innovation durch mehr Agilität, Flexibilität und Geschwindigkeit zu ermöglichen (horizontale Sicht)
  • Den digitalen Wandel nicht als rein technologische Initiative zu begreifen, stattdessen über Führung notwendige Veränderungsprozesse zu initiieren und den Kulturwandel aktiv zu gestalten (360° Perspektive)

Dabei hilft Ihnen SynaWorks mit einem umfangreichen Beratungsportfolio. Unsere Services zum Einstieg:

Design Thinking Workshop: „Pains & Needs“ der Fachbereiche erkennen

Für IT-Organisationen steigt die Notwendigkeit, aus den spezifischen Anforderungen der Fachbereiche und den Forderungen aus dem Top-Management digitale und innovative Lösungen zu entwickeln.

Dabei besteht eine wesentliche Herausforderung darin, die tatsächlichen Ziele und Bedarfe hinter den Anforderungen zu erkennen. Die dafür erforderlichen Kompetenzen sind keine IT-Fachkompetenzen, sondern vielmehr die Fähigkeit, durch professionelle Gesprächsführung und Empathie – also die Fähigkeit, die Perspektive des Kunden einzunehmen - die wirklichen Bedarfe und Ziele des Gesprächspartners zuverlässig zu identifizieren. Diesen kundenzentrierten Innovationsansatz vermitteln wir den Teilnehmern in unserem SynaWorks Design Thinking Workshop.

Leistungsbeschreibung und weitere Informationen

Analyse Workshop PRIO: „Person – Rolle – Insight – Organisation“

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte, die eine erste Analyse über die Leistungs- und Veränderungsfähigkeit ihrer Abteilung bzw. ihres Team durchführen wollen. Durch die Auseinandersetzung mit grundlegenden Parametern wie Rollenwahrnehmung, persönliche Haltung, Ziel- und Strategieklarheit oder gelebte Unternehmenswerte werden entscheidende Erkenntnisse gewonnen.
Diese Transparenz ist für Führungskräfte der Ausgangspunkt für die Optimierung leistungshemmender Aspekte und bildet damit die Grundlage, um den notwendigen Wandel in ihrer Organisation zu initiieren und aktiv zu gestalten.

Leistungsbeschreibung und weitere Informationen

Discovery Workshop „SAP Solution Manager“

Der SAP Solution Manager 7.2 ermöglicht ein umfassendes Lebenszyklus-Management für SAP-Anwendungen, mit dem der Aufwand für die Implementierung von neuen SAP Lösungen und deren IT-Betrieb reduziert werden kann. Die Nutzung des SAP Solution Manager als zentrale IT-Management Plattform kann gemäß der SAP Activate Methodik die Umstellung auf SAP S/4HANA unterstützen.

Der 1-tägige SynaWorks "SAP Solution Manager Discovery Workshop" richtet sich an Unternehmen, die die Potentiale der Plattform für ihre IT-Prozesse und IT-Organisation evaluieren möchten. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihren Business Case und Ihre Roadmap für die Einführung bzw. optimierte Nutzung des SAP Solution Manager.

Leistungsbeschreibung und weitere Informationen

Discovery Workshop „SAP Focused Build for SAP Solution Manager“

Das SAP Solution Manager Add-On SAP Focused Build überzeugt an der Schnittstelle zwischen Fachbereichen und IT mit standardisierten End-to-End IT-Prozessen für einen integrierten und durchgängigen Requirement-to-Deploy Prozess auf einer zentralen IT-Management Plattform.

Der 1-tägige SynaWorks „SAP Focused Build for SAP Solution Manager Discovery Workshop” hilft dem IT-Management bei der Entscheidungsfindung, ob die Lösung SAP Focused Build im Rahmen der IT-Strategie des Unternehmens sinnvoll eingesetzt werden kann. Auch bietet der Workshop Einblicke in organisatorische, methodische und kulturelle Aspekte einer möglichen Einführung.

Leistungsbeschreibung und weitere Informationen

WIE

Als Strategie- und Prozessberater verbinden wir IT- mit Managementkompetenz zu einem umfassenden Beratungsansatz und unterstützen speziell das IT-Management sich vom Dienstleister zum Innovationspartner und kompetenten Berater für alle Fachbereiche weiterzuentwickeln.

Wir beraten das IT-Management, ihre Strategie und Prozesse so zu optimieren, dass sie das „Tagesgeschäft“ möglichst effizient betreiben und gleichzeitig Raum für Innovationen bzw. das „Geschäft von morgen“ schaffen können. Wir befähigen Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter notwendige Kompetenzen für den digitalen Wandel zu entwickeln und begleiten unsere Kunden bei der Umsetzung des Veränderungsprozesses sowie bei der zielgerichteten Anwendung von Technologie und Methoden.

Wir geben IT-Organisationen und Unternehmen Orientierung für ihre digitale Reise, indem wir eine Standortanalyse in den Bereichen „Technology“, „People“ und „Process“ durchführen, Potentiale entdecken sowie Ihnen dabei helfen nachhaltige Lösungsansätze zu entwickeln und umzusetzen.

Zusammen mit einem Netzwerk aus starken Implementierungspartnern helfen wir Ihnen dabei, den notwendigen Wandel zu initiieren und Ihre operative Performance zu steigern.

WER

SynaWorks ist eine unabhängige Unternehmensberatung mit dem Fokus auf die IT im Kontext des digitalen Wandels.

Wir greifen auf langjährige Erfahrung als SAP- und Strategieberater zurück und verbinden dieses Wissen mit einer fundierten Methoden- und Managementkompetenz.

Wir sind empathische und authentische Teamplayer, die unternehmerisch denken und handeln, eine ausgeprägte Affinität zu neuen Technologien besitzen und ein agiles Mindset verinnerlicht haben.

Wir sprechen beide Sprachen: Fachbereich und IT, Mensch und Technologie

Daniel Kohl
Managing Director

“Nicht agile Prozesse, sondern agile Menschen gestalten eine agile Organisation.”

Nicolas Crisand
Managing Director

“Die Kultur des Unternehmens und die Haltung der Mitarbeiter sind entscheidende „Enabler“ für die digitale Transformation.”

Markus Scheuber
Partner

“Mir ist es wichtig, mit unseren Kunden und Partnern vertrauensvolle und langfristige Beziehungen zu pflegen.”

Tarek Abou-Warda
Consultant

“Für mich sind Mensch und IT zwei wechselseitig voneinander abhängige Faktoren.”

Thomas Frömmel
Senior Consultant

“Liebe zum Detail und trotzdem das Gesamtbild im Blick behalten – dies ist mein Grundsatz für eine lösungsorientierte Beratung.”

Alexander Seidel
Senior Consultant

“Um den Erfolg der digitalen Transformation zu gewährleisten, muss die gesamte Organisation an einem Strang ziehen.”

Nastja Lisenko
Consultant

“Selbstreflektion und kontinuierliches Lernen sind die Motoren, die uns in Bewegung versetzen.”

KONTAKT

SynaWorks GmbH
Hauptstraße 25
69117 Heidelberg
06221-64704-30

Schreiben Sie uns

 

senden

Hier sind wir